Fach- und Presseartikel

12.07.2019

Von Bauchmamas und Herzmamas


Eine Adoptierte und eine Adoptivmutter erzählen ihre Geschichte

Artikel aus der move36 Ausgabe Juli/August 2019


21.10.2018

Wie sag ich’s meinem (Adoptiv-)Kind?


Themenabend im Bonifatiuskloster zu Biografiearbeit / „Ehrlichkeit beginnt am Wickeltisch“

Artikel aus dem Marktkorb am Sonntag, 20.10.2018


16.08.2018

Eltern über Nacht


Mehr zum Thema: Adoptionen im Kreis – Paar schildert Weg zum Kind

Artikel HNA Kreis Hersfeld-Rotenburg 15.08.2018


04.03.2018

Suche nach den Wurzeln


Infoabend am Mittwoch, 14. März, im Bonifatiuskloster Hünfeld

Artikel aus dem Marktkorb am Sonntag, 03.03.2018


12.01.2018

„Zehn Jahre mit Herz und Hand“


Gemeinsame Adoptionsvermittlungsstelle feiert ihr zehnjähriges Bestehen

Artikel 2 Marktkorb Okt. 2017


11.01.2018

Im Einsatz für gelingende Adoption


Zehn Jahre gemeinsame Vermittlung in den Landkreisen Fulda und Hersfeld

Seit bereits zehn Jahren haben die Landkreise Fulda und Hersfeld-Rotenburg eine gemeinsame Adoptionsvermittlungsstelle. Zu diesem Anlass wurde ein Fachtag unter dem Motto „Viele Akteure für eine gelingende Adoption“ veranstaltet.

FZ Artikel vom 27.10.2017


11.01.2018

Zehn Jahre Gemeinsame Adoptionsvermittlungsstelle


Mit einem Fachtag feiert die gemeinsame Adoptionsvermittlungsstelle der Landkreise Fulda und Hersfeld-Rotenburg sowie der Stadt Fulda am 26.10.2017 im St. Bonifatiuskloster ihr zehnjähriges Bestehen.

Artikel Marktkorb Okt. 2017

 


17.05.2017

46 Kindern eine neue Familie gegeben


Interkommunale Adoptionsvermittlungsstelle feiert in 2017 zehnjähriges Bestehen

Die gemeinsame Adoptionsvermittlungsstelle der Landkreise Fulda und Hersfeld-Rotenburg sowie der Stadt Fulda wird in 2017 zehn Jahre alt. Das zehnjährige Jubiläum soll mit einem Fachtag am 26. Oktober im Kloster Hünfeld begangen werden. …

 

Artikel im Marktkorb vom 18.03.2017


17.05.2017

Auf der Suche nach der Identität


Autorenlesung der Adoptionsvermittlungsstelle im Bonifatiuskloster Hünfeld

Um ein Kind adoptieren zu können, müssen die neuen Eltern persönliche Reife, ein gesichertes Einkommen sowie ausreichend Wohnraum vorweisen. Doch wie gestaltet sich der Prozess für das Kind? …

Artikel im Marktkorb vom 13.03.2017

 

 

 


12.11.2016

Verschwiegenheit ist Pflicht


Vertrauliche Geburt für Schwangere in Notlagen

Im Mai 2014 ist das Gesetz zum Ausbau der Hilfen für Schwangere und zur Regelung der vertraulichen Geburt in Kraft getreten. Im Interview informieren Ines George und Irmgard Plappert, Mitarbeiterinnen der gemeinsamen Adoptionsvermittlungsstelle der Landkreise Fulda und Hersfeld-Rotenburg sowie
der Stadt Fulda, über die vertrauliche Geburt und berichten über ihre Erfahrungen seit Einführung der neuen gesetzlichen Regelung …

» Artikel im Marktkorb vom 12.11.2016 [PDF-Datei | ca. 734 kB]


Nächste Seite »