Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein

Der Ehemann oder die Ehefrau, der oder die das Kind adoptiert, soll über die erforderliche persönliche Reife, aber auch über ein gesichertes Einkommen sowie über ausreichend kindgerechten Wohnraum verfügen und sollte sich in guter geistiger, seelischer und körperlicher Verfassung befinden.

Der Annehmende soll den Angenommenen eine angemessene Zeit in Pflege gehabt haben § 1744 BGB, damit die Entwicklung eines Eltern-Kind-Verhältnisses beurteilt werden kann. Als angemessen wird eine Zeit des Zusammenlebens von mindestens einem Jahr angesehen.